Arimidex (Anastrozole) 1mg

Arimidex (Anastrozol) 1 mg. Arimidex wirkt, indem es die Östrogenspiegel im Körper unterdrückt und somit das Wachstum von Brustkrebs reduziert.

Arimidex (Anastrozole) 1mg

Neuer Artikel

Mehr Infos

35,00 €

2 Artikel
In Stock

- +

Arimidex (Anastrozol) 1 mg

Arimidex (Anastrozol) ist ein nicht-steroidaler Wirkstoff, der zur Behandlung von Brustkrebs eingesetzt wird. Es wurde gründlich bei Frauen mit Brustkrebs zwischen dem 5. und 8. Lebensjahrzehnt untersucht.

Es gibt einige Brustkrebsarten, die für ihr Wachstum von Östrogen abhängig sind. Arimidex wirkt, indem es die Östrogenspiegel im Körper unterdrückt und somit das Wachstum von Brustkrebs reduziert.

Das Medikament ist First-Line-Behandlung bei postmenopausalen Frauen mit Brustkrebs im Frühstadium oder bei denen mit fortgeschrittenem Brustkrebs trotz der Einnahme von Tamoxifen.

Arimidex wird häufig mit anderen Arzneimitteln zur Behandlung von Brustkrebs bei postmenopausalen Frauen kombiniert. Die Droge wurde verwendet, um frühen oder fortgeschrittenen Brustkrebs bei Frauen aller Kulturen und Rassen zu behandeln.

Arimidex ist kein großes Molekül, aber es ist immer noch nicht sehr löslich in Wasser. Aufgrund seiner organischen Struktur ist es in Alkoholen wie Methanol, Aceton, Ethanol und Acetonitril besser löslich.

Bei oraler Einnahme gelangt Arimidex in die Leber, wo mehr als 90% in inaktive Metaboliten zerlegt werden. Bei Personen, die leichte Lebererkrankungen, Leberzirrhose oder alkoholische Leberprobleme haben, ist das Medikament sicher.

Bei Patienten mit schwerer Lebererkrankung kann das Medikament jedoch Nebenwirkungen verursachen.

Da Arimidex nicht mit dem Urin ausgeschieden wird, können Menschen mit Nierenfunktionsstörungen das Medikament ohne Dosisänderungen einnehmen. Ferner muss die Medikamentendosis auch bei älteren Personen nicht verändert werden.

DOSIERUNG

Arimidex wird in den USA von Ärzten, die sich auf die Behandlung von Krebs spezialisiert haben, verabreicht. Arimidex wird als Pille mit 1 mg Anastrozol verkauft.

Die Formulierung der Pille enthält auch andere inaktive Chemikalien wie Laktose, Magnesiumstearat, Polyethylenglykol, Natriumstärkeglycolat und Titandioxid. Diese Inhaltsstoffe machen das aktive Anastrozol wasserlöslicher und erleichtern die Zubereitung als Pille.

Arimidex wird täglich oral als 1-mg-Tablette eingenommen. Alle Patienten mit fortgeschrittenem Brustkrebs, denen das Medikament verschrieben wurde, nehmen es bis eine Reaktion im Tumor gesehen wird.

Für diejenigen Patienten, die Arimidex als Teil der adjuvanten Therapie (eine Substanz, die die pharmakologische Wirkung eines Medikaments hilft und erhöht) Therapie, die genaue Dauer der Behandlung bleibt unbekannt, aber die meisten Experten empfehlen, dass Frauen es für 5 Jahre zu nehmen.

28 x 1mg Tabletten

Eine Rezension schreiben

Arimidex (Anastrozole) 1mg

Arimidex (Anastrozol) 1 mg. Arimidex wirkt, indem es die Östrogenspiegel im Körper unterdrückt und somit das Wachstum von Brustkrebs reduziert.

Eine Rezension schreiben

 
Bemerkungen(0)

Aktuell keine Kunden-Kommentare

22 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...